our innovations
are the future
Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung

Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung


Mikro-Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen (µKWK), oft als “Kraftwerk für den Keller” bezeichnet, werden zukünftig in der dezentralen Energieversorgung eine immer größere Rolle spielen. Dabei handelt es sich um Einheiten, die die Wärme für eine Wohneinheit liefern und gleichzeitig Strom erzeugen, der in das Netz eingespeist und verkauft werden kann. Die MAHLE Amovis SteamCell in Verbindung mit einem emissionsarmen Brenner bietet als µKWK folgende Vorteile:

  • hohe Effizienz
  • leiser Betrieb (im Wohnbereich einsetzbar)
  • schnelle Bereitstellung von Strom und Wärme
  • geringe Amortisationszeit
  • geringer Wartungsaufwand